Jetzt Strompreise vergleichen und sofort bis zu 720 € sparen:

In 3 Schritten zu billigerem Strom

  • PLZ + Verbrauch eingeben
  • Besten Stromtarif auswählen
  • Bequem online wechseln

Mainova

Die Mainova AG ist ein Energielieferant der mit Strom, Erdgas, Wasser und Wärme eine Vollversorgung mit Energie, für das Rhein-Main Gebiet anbietet. Außerdem werden einige Städte in Bayern, Hessen und Thüringen von der Mainova AG mit Erdgas versorgt. Der Ursprung des Unternehmens ist im Jahre 1998 zu finden, als sich die Stadtwerke Frankfurt am Main und die Maingas AG zusammenschlossen.

Über das Unternehmen

Die Mainova beschäftigt heute ca. 3.000 Mitarbeiter und erzielte 2010 einen Umsatz von rund 1,7 Millionen Euro. Die größten Anteilseigner an der Mainova AG sind die Stadt Frankfurt am Main sowie die Thüga AG: Die Stadt Frankfurt am Main ist mit rund 70 Prozent beteiligt, die Thüra AG mit 24 Prozent. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Frankfurt am Main.

Während man deutschlandweit immer wieder auf die vier größten Energielieferanten E.ON, RWE, EnBW und Vattenfall trifft, hat der kleine Anbieter Mainova vor allem in der Region Frankfurt am Main eine marktbeherrschende Stellung, die von vielen Stromverbrauchern als nachteilig angesehen wird. Allerdings gilt Mainova im Vergleich mit anderen Stromanbietern als günstig und hat vor allem in den letzten Jahren durch seine Kundenfreundlichkeit auf sich aufmerksam gemacht.

Die Stromerzeugung bei Mainova

Der Energielieferant liefert nicht nur, sondern erzeugt einen Großteil seines Stroms in den fünf eigenen Heizkraftwerken und einem Biomasse-Kraftwerk selbst. Besonders das Biomasse-Kraftwerk zeigt hier wegen der kurzen Transportwege zu den Wärmekunden eine ausgezeichnete Umweltbilanz auf. Außerdem was die Umwelt betrifft: Mainova bietet Ökostrom aus Wasserkraftwerken der Region an. Strom gibt es nicht nur für private Kunden, sondern auch gewerbliche Kunden können ihren Strom von Mainova beziehen. Die Verfügbarkeit der verschiedenen Tarife des Stromanbieters ist einfach im Internet abzufragen.

Auszeichnungen

Das Unternehmen konnte im Jahr 2011 schon einige Auszeichnungen erringen: So gewann man beispielsweise einen dritten Preis bei den AGB und Service im Vergleich mit Deutschlands größten Stromversorgern sowie den "Deutschen Service-Preis 2011" verliehen von n-tv.

Ist Ihr Stromanbieter zu teuer? Machen Sie jetzt den Vergleich!

In 3 Schritten zu billigerem Strom

  • PLZ + Verbrauch eingeben
  • Besten Stromtarif auswählen
  • Bequem online wechseln

Artikel weiterempfehlen: