Strompreise vergleichen und sofort bis zu 720 € sparen:

In 3 Schritten zu billigerem Strom

  • PLZ + Verbrauch eingeben
  • Besten Stromtarif auswählen
  • Bequem online wechseln

Yello Strom GmbH

Die Yello Strom GmbH ist ein relativ junges Unternehmen, das dennoch bereits auf eine sehr erfolgreiche Geschäftsentwicklung zurückblicken kann. Als 1998 in Deutschland vom Gesetzgeber die Liberalisierung des Strommarktes beschlossen wurde und sich die Kunden erstmals selbst ihren Stromanbieter wählen konnten, gingen mehrere neue Stromanbieter an den Start. Einer dieser Vertriebsgesellschaften für elektrische Energie ist die Yello Strom GmbH.

Über die Yello Strom GmbH

Hierbei handelt es sich um ein Tochterunternehmen der EnBW Energie Baden-Württemberg AG. Die GmbH wurde im August 1999 gegründet. Viele Stromkunden werden sich noch an die auffällige Werbung in dieser Zeit erinnern. In pfiffigen Fernsehspots wurde gefragt, welche Farbe Strom eigentlich habe. Die Antwort lautete selbstverständlich "gelb".

Eine gewitzte Marketingstrategie ist allerdings nur eine Seite der Medaille. Ohne Strom kommt heute niemand zurecht und viele Kunden hatten in den ersten Jahren des liberalisierten Strommarktes starke Bedenken, vom Grundversorger zu einem unabhängigen Stromanbieter zu wechseln. Sie befürchteten, sie würden plötzlich im Dunkeln sitzen, wenn der Vertrag beim bisherigen Versorger gekündigt ist und die noch unbekannte Firma vielleicht versagen könnte.

Yello gehört zu den Firmen unter den neuen Stromlieferanten, die durch beharrliche Arbeit innerhalb der vergangenen Jahre das Vertrauen von Millionen Stromkunden in das liberalisierte System des Strommarktes aufgebaut haben. Heute hat das Unternehmen etwa 1 Million zufriedene Kunden und gehört damit zu den zehn größten Stromanbietern in Deutschland. Yello ist eine der bekanntesten Strommarken Deutschlands, wie Marktforschungsunternehmen schon mehrfach feststellen konnten.

Transparente Vertragsbedingungen und günstige Preise

Die Yello Strom GmbH ist kein Erzeuger elektrischen Stroms und besitzt auch kein eigenes Stromnetz. Die Firma kauft die erforderlichen Stromkontingente ein und sorgt für die Weitergabe an private und gewerbliche Kunden, sie ist also eine reine Vertriebsgesellschaft. Von Anfang an war es erklärtes Ziel der Yello Strom GmbH, ihren Kunden gute Dienstleistungen zu fairen Preisen anzubieten. Die Tarifmodelle werden bis zum heutigen Tage so gestaltet, dass jeder Kunde exakt nachvollziehen kann, wofür er sein Geld ausgibt. Zwar mussten auch bei der Yello Strom GmbH in den letzten Jahren die Preise immer weiter angehoben werden, aber jede Preiserhöhung wurde gegenüber den Kunden detailliert begründet, denn überwiegend stiegen die Preise wegen der Erhöhung der Mehrwertsteuer und als Folge staatlich verordneter Umlagen, die bei der Berechnung des Strompreises neu hinzukamen oder kontinuierlich anstiegen. Seit der Gründung der Yello Strom GmbH hat sich der Anteil der Steuern und Umlagen am Strompreis bis heute nahezu verdoppelt. Dass viele Yello Kunden trotz der steigenden Preise ihrem Anbieter treu geblieben sind, zeugt von der guten und vertrauenswürdigen Arbeit des Stromanbieters. Transparenz und Top- Kommunikation mit den Kunden sind wesentliche Gründe für die hohe Zufriedenheit der meisten Verbraucher mit ihrem gelben Stromanbieter.

Yello ist Spitzenreiter in zahlreichen Testberichten

In regelmäßig von Verbraucherschutzorganisationen durchgeführten Tests und in Studien von Marktforschungsinstitutionen glänzt die Yello Strom GmbH regelmäßig mit besten Ergebnissen. Im Test der Stiftung Warentest vom Oktober 2009 bekam Yello Strom die Note 1,2 ("Sehr Gut"). Besonders hervorgehoben wurden von den Verbraucherschützern die verbraucherfreundlichsten Vertragsbedingungen, die sich hinsichtlich Laufzeit, Preisgarantie und Zahlungsbedingungen deutlich von denen vieler Mitbewerber unterscheiden. Der als hervorragend bewertete Kundenservice trug ebenfalls wesentlich zum positiven Gesamtergebnis bei. Im Auftrag der Zeitung "Die Welt" befragte ein Marktforschungsinstitut private Kunden über die Zufriedenheit mit ihrem Stromanbieter. Das Ergebnis zeigt, dass die Kunden den Yello-Service sehr zu schätzen wissen. Sie kürten ihren Strompartner im Oktober 2012 zum "Service Champion" unter den bundesweit agierenden Stromanbietern.

Faire Tarifmodelle

Der Name ist Programm, "Strom classic" heißt der Klassiker unter den Yello Stromtarifen, dessen Vertragsbedingungen von den Warentestern als sehr fair und verbraucherfreundlich bezeichnet wurden. Wer als Kunde diesen Tarif wählt, bekommt eine volle Preisgarantie – das ist eine große Ausnahme, wie sich beim Vergleich der Vertragskonditionen aller am Markt agierenden Unternehmen schnell feststellen lässt. Selbst wenn die Steuern und Umlagen innerhalb des Jahres steigen sollten, bleibt der Preis beim Yello "Strom classic" Tarif für den Kunden bis zum Ablauf eines Jahres nach Vertragsbeginn konstant - so lässt sich das Haushaltsbudget für die elektrische Energie gut planen. Beim Strom classic Tarif gibt es keine Mindestvertragslaufzeit, sodass die Kunden flexibel auf mögliche Änderungen reagieren können. "Strom classic" Kunden, die einen Beitrag zum Umweltschutz leisten wollen, beziehen für einen Aufpreis von nur 0,3 Cent pro Kilowattstunde 100 prozentigen Ökostrom.

So unglaublich es klingt, jederzeit – also an jedem Tag der Woche und 24 Stunden am Tag – können Yello-Kunden freundliche Servicemitarbeiter der Yello Strom GmbH erreichen und ihnen ihre Fragen stellen oder sich im Service Chat bzw. über die kostenlose Hotline beraten lassen. Wer lieber online kommuniziert, kann seine Rechnung und seine Kundendaten unter dem Menüpunkt Mein Yello online kontrollieren. Beim Besuch des Online-Portals wird der Kunde von einer virtuellen Kundenberaterin freundlich begrüßt. Die junge Dame heißt Eve und ist ein weiblicher Avatar. Auf Wunsch begleitet sie den ratsuchenden Besucher zu den hilfreichen Seiten des Online-Portals.

Noch günstiger als beim Abschluss des Yello Strom Classic-Tarifes beziehen die Yello Kunden ihren Strom, wenn sie sich für den "Strom online" Tarif entscheiden. Bei diesem Tarif wird die gesamte Kommunikation zwischen Yello Strom GmbH und Kunden online abgewickelt. Das spart Zeit und Kosten - ein Vorteil, den die Firma an ihre "Strom online" Kunden weitergibt.

Zusammensetzung des gelben Stroms

Spätestens seit der Reaktorkatastrophe von Fukushima interessieren sich immer mehr Stromverbraucher dafür, aus welchen Quellen der Strom aus ihrer Steckdose stammt. Die Nachfrage nach Ökostrom ist seit dem Unglück in Japan deutlich gestiegen. Diesen Trend beobachtet auch die Yello Strom GmbH und bietet umweltbewussten Kunden den Yello Ökostrom Mix an. Dieser stammt zu einem Viertel aus erneuerbaren Energien, wie sie durch das EEG (Erneuerbare Energien Gesetz) gefördert werden und zu drei Vierteln aus sonstigen erneuerbaren Energien. Aber auch beim Yello Standard Strommix braucht der gelbe Stromanbieter den Vergleich mit seiner Konkurrenz nicht zu scheuen. Knapp 40 % der von der Yello Strom GmbH verkauften elektrischen Energie werden aus Kohle, Erdgas und anderen fossilen Energieträgern gewonnen. Damit liegt Yello deutlich unter dem deutschen Durchschnitt. Ein Drittel der Yello-Energie stammt aus Kernkraftwerken, im Bundesdurchschnitt werden 17 % des elektrischen Stroms aus Kernenergie gewonnen. Nach dem Beschluss der deutschen Bundesregierung soll dieser Anteil in Stufen heruntergefahren werden. Bis zum Jahre 2022 wird der Ausstieg aus der Atomenergie in Deutschland planmäßig vollzogen sein.

Strom sparen mit Yello

Aber nicht nur die Herkunft des Stroms ist ein Thema, das jeden verantwortungsvollen Verbraucher interessieren sollte, der sparsame Umgang mit der Elektroenergie ist aus Gründen des Umweltschutzes ebenfalls wichtig. Die Mitarbeiter der Yello Strom GmbH haben sich eine Menge einfallen lassen, um ihren Kunden beim Stromsparen zu helfen. Das ist gut für die Umwelt und für die Haushaltskasse. Gute Energiespartipps hält beispielsweise der Stromsparrechner auf den Internetseiten von Yello bereit. Am Beispiel des Haushalts von Familie Schmidt kann jeder Interessent die unterschiedlichen Geräte eines Haushaltes in den verschiedenen Räumen des Hauses auswählen, die Leistungsangaben seiner Haushaltsgeräte eintragen und zusätzlich angeben, wie oft am Tag und wie viele Minuten oder Stunden das Gerät üblicherweise benutzt wird. Ein integrierter Rechner zeigt sofort an, wie viel jedes einzelne Gerät zur jährlichen Stromrechnung beiträgt. Das ist sehr beeindruckend und regt zum Nachdenken an. Wie die Kosten für den Stromverbrauch deutlich gesenkt werden könnten, dafür gibt es gleich die passenden Vorschläge. Beispielsweise lässt sich unkompliziert feststellen, wie viele Kilowattstunden eingespart werden könnten, wenn die Glühlampen durch Energiesparlampen ersetzt werden. Erinnert wird ebenfalls daran, wie teuer es wird, wenn viele Geräte Tag und Nacht im Stand-by Betrieb laufen.

Mit dem gelben Stromzähler den Verbrauch fest im Blick

Aber das alles reicht den Mitarbeitern der Yello GmbH noch nicht aus, sie wollen die neuen Möglichkeiten der Kommunikationstechniken noch weitgehender nutzen. Sie haben in Zusammenarbeit mit der Firma Microsoft einen intelligenten Stromzähler entwickelt, der sich mit seinem gelben Gehäuse schon äußerlich deutlich von einem herkömmlichen Zähler, wie er in jedem Haushalt anzutreffen ist, unterscheidet. Der neue Zähler begeistert nicht nur durch seine technischen Fähigkeiten, sondern konnte außerdem 2008 und 2009 renommierte Preise für sein gelungenes Design erringen.

Damit ein Yello Sparzähler installiert werden kann, sollte im Haushalt ein DSL-Anschluss mit Router und Flatrate-Vertrag vorhanden sein. Entschließt sich ein Kunde für die neue Technik, kommt ein Installateur ins Haus, ersetzt den alten Zähler durch den gelben Sparzähler und schon können die Verbrauchsdaten des Haushaltes online an den Stromanbieter übermittelt werden. Dadurch entfällt nicht nur das jährliche Ablesen des Zählerstandes, sondern der Kunde braucht ab sofort keine Nachzahlungsforderungen mehr zu befürchten. Die bisher üblichen Abschlagszahlungen werden durch eine Monatsrechnung ersetzt, die exakt aus dem Energieverbrauch des Abrechnungszeitraumes ermittelt wird. Zusätzlich erhält der Kunde eine Software, die es ihm ermöglicht, seinen Energieverbrauch jederzeit am Laptop oder PC zu verfolgen. Diagramme sorgen für den Überblick, wie sich der Stromverbrauch unter Umständen im Verlauf der vergangenen Monate verändert hat. Mit einer App für das Smartphone lässt sich der Stromverbrauch sogar unterwegs jederzeit ablesen. Die Erfahrungen zeigen, dass der Stromverbrauch vieler Haushalte allein durch die regelmäßige Kontrolle um cirka 10 % sinkt. Der entscheidende Vorteil des intelligenten Stromzählers besteht aber darin, dass der Kunde die Möglichkeit hat, Waschmaschine oder andere leistungsstarke Haushaltsgeräte bevorzugt in den sogenannten Sparstromzeiten einzuschalten. In dieser Zeit ist der Strompreis niedriger und der Kunde kann seine Rechnung durch umsichtiges Handeln noch weiter senken.

Yello Strom liefert jetzt auch Gas

Seit 2008 liefert die Yello Strom GmbH bundsweit nicht nur gelben Strom sondern auch Yello Gas. Genau wie beim Strom setzt das Unternehmen auch in diesem Bereich auf faire Vertragsbedingungen und günstige Preise. Der Kunde erhält für die Gaslieferung eine volle Preisgarantie für ein Jahr. Er ist also unabhängig von den starken Preisschwankungen der Gaspreise und braucht sich ein Jahr lang keine Sorgen zu machen, dass Steuern oder gesetzliche Veränderungen den Gaspreis in die Höhe treiben. Die Vertragslaufzeit beträgt ein Jahr und der Vertrag wird automatisch verlängert, wenn der Kunde nicht sechs Wochen vor Ablauf gekündigt hat. Selbstverständlich bietet Yello auch für das Gas einen intelligenten Sparzähler an.

Stromanbieter wechseln leicht gemacht

Allen Kunden, die künftig von günstigem Strom profitieren oder günstiges Gas von der Yello Strom GmbH beziehen wollen, macht das Unternehmen den Wechsel sehr leicht. Eine Möglichkeit ist es, die kostenlose Hotline des Unternehmens anzurufen, die an jedem Tag der Woche rund um die Uhr zu erreichen ist oder unseren kosenlosen Strompreisvergleich auf dieser Seite zu nutzen. Ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin erklärt dem Interessenten genau die Details der in Frage kommenden Tarife und beantwortet alle Fragen. Entscheidet sich der Kunde für das günstige Angebot, kann er gleich hier online alle erforderlichen Angaben aufnehmen und bekommt kurze Zeit später den Vertrag zur Unterschrift zugeschickt. Ein Onlineabschluss ist hier natürlich möglich. Um die Kündigung des bisherigen Vertrages braucht er sich nicht zu kümmern, das übernimmt Yello ebenfalls und schon nach etwa vier bis sechs Wochen beginnt die Lieferung von Yello Gas oder von gelbem Strom. Selbst wenn es aus irgendeinem Grunde eine kurzfristige Verzögerung bei der Abwicklung des Anbieterwechsels eintreten sollte, wird es keine Unterbrechung der Versorgung geben.

Wer seinen Freunden von den guten Erfahrungen mit der Yello Strom GmbH berichtet und sie als neue Kunden werben kann, bekommt eine Prämie. Aber auch der neue Kunde darf sich über einen Wechselbonus freuen.

Ist Ihr Stromanbieter zu teuer? Machen Sie jetzt den Vergleich!

In 3 Schritten zu billigerem Strom

  • PLZ + Verbrauch eingeben
  • Besten Stromtarif auswählen
  • Bequem online wechseln

Artikel bewerten:

12 Bewertungen (Ø 4.8 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen: